Bis zu 44% Neuwagenrabatt!

Produkte rund um Tanktechnik: Einmal volltanken bitte!

Tor- und Zaunanlagen für alle Ansprüche!

Linde - Technische Gase

Einkaufsrabatte > Linde - technische Gase

Linde - technische Gase

  • Technische Gase für Profis und Fachanwender
  • Abholung während der Öffnungszeiten
  • Bestellung größerer Mengen bis Montag, 17:00 Uhr

 

Linde - technische Gase für jeden Bedarf

Seit diesem Jahr ist der Maschinenring Hunsrück Linde-Vertriebspartner für die Region. In unserem Lager in Ohlweiler haben wir ein breites Portfolio an Schutz- & Schweißgasen sowie Treibgas. 

Grundsätzlich ist eine Abholung während der regulären Öffnungszeiten ohne Anmeldung möglich. Wenn Sie größere Mengen abholen möchten, rufen Sie uns bitte im Vorfeld an, sodass wir den Lagerbestand überprüfen, Flaschen reservieren und gegebenenfalls bestellen können. Sollten Sie spezielle Gase oder größere Gebinde bestellen wollen, ist dies jeweils bis montags, 17:00 Uhr möglich. Die Gase werden am folgenden Freitag in Ohlweiler abholbereit stehen.

Eine Lieferung ist nicht möglich.

 

Ihr Ansprechpartner zu diesem Thema

Andreas Kölzer von Maschinenring Hunsrück
Andreas Kölzer

Dipl. Ing. für Umweltschutz

Mietmaschinen, Düngebedarfsermittlung & Stoffstrombilanz, Koordinatensuche, Büroorganisation, digitale Schlagkartei, E-Anträge, technische Gase

Tel: 06761/ 96030 - 16

Mobil: 0163/ 2856914

E-Mail: koelzera@mr-hunsrueck.de

Maschinenring
Hunsrück

Weinenweg 5
55469 Ohlweiler

Telefon 06761 / 960300
Fax 06761 / 970102
info@mr-hunsrueck.de

 

Öffnungszeiten

Montags bis Donnerstags
von 8:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Freitags
von 8:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 15:00 Uhr

News

Weihnachtsbaumentsorgung im Landkreis Birkenfeld

Alle Jahre wieder stellt sich die Frage: wohin mit dem Weihnachtsbaum?

Mehr >>

Lichterfahrt 2022

Einen Funken Hoffnung in die Welt zu bringen ist derzeit eine Aufgabe, die wichtiger, aber auch schwerer als gerade in diesen Zeiten kaum sein könnte.…

Mehr >>

Schulung MR-Agrarbüro

Mit großem Interesse folgten die Teilnehmer den Ausführungen von Andreas Kölzer zu den Themen "Erstellung der DBE", "Applikationskarten",…

Mehr >>